Neues von Pausen-Liga und Ballschule

„Oh, ist der groß!“

Mittwoch, 18. März 2015, 16:21

Das Highlight des Schuljahres 2014/15 hatten diesmal die AOK-Pausen-Liga-Kinder der Uhlandschule aus dem Frankfurter Ostend: „Meet and Greet“ mit dem Club-Präsidenten und „Begleitservice“ für die Bundesliga-Profis beim Spiel am vergangenen Samstag, 14. März, gegen den SC Paderborn 07.

Einlaufen mit den Profis - ein unvergessliches Erlebnis für unsere Uhland-Schüler (Foto: Nina Bickel)

Nachdem die Schüler mit dem entsprechenden Outfit ausgestattet waren, ging es in den Bauch der Commerzbank-Arena. Doch bevor die Profis auf den Rasen begleitet wurden, gab es noch eine Überraschung: Eintracht- Präsident Peter Fischer begrüßte die Pausen-Liga-Kids persönlich. Schon in den Katakomben stieß er zu der Truppe, bevor er den bereits wartenden Journalisten Rede und Antwort stand. „Oh ist der groß“ stellte Samuel aus der 4a schwer beeindruckt fest. „Ist das wirklich der Präsident?“ vergewisserte sich Fatimatta aus der 4c sicherheitshalber. Zu diesem Zeitpunkt wusste Geburtstagskind Peter Fischer noch nicht, das die Kids ihn wenige Minuten später  überraschen und emotional sehr bewegen sollten.

Völlig überrascht und sprachlos wie sonst nur selten: Eintracht-Präsident Peter Fischer (Foto: A2/Hartenfelser)

Im Stadioninneren neben den sich warmlaufenden Profis warteten die  Viertklässler mit einer Grußbotschaft auf den Präsidenten. Als er die Aufschrift „Alles Gute Peter!“ auf ihren Shirts sah, gab es einen dieser seltenen Momente, in denen er sprachlos war. Sichtlich gerührt bedankte er sich bei den Kindern, die ihm im Gegenzug gratulierten. „Eigentlich wollten wir noch ein Geburtstagsständchen anstimmen, haben uns aber nicht getraut“, verriet  Frau Skwara, Lehrerin der Uhlandschule, die das Schulprojekt vor Ort betreut.

Nach der gelungenen Überraschung gab es natürlich auch ein gemeinsames Erinnerungsfoto (Foto: A2/Hartenfelser)

Anschließend ging es in den Spielertunnel und jedes der Kinder war gespannt, wer gleich neben ihm steht, um Hand in Hand mit ihm die Arena zu betreten. Glücklich, mit roten Backen und leuchtenden Augen kamen sie zurückgerannt. Jetzt hieß es noch, sich schnell umziehen und zuschauen, wie „ihre“ Profis spielten.

Präsident getroffen, Eintracht-Profis begleitet, vier Tore und einen Sieg gesehen. Ein schöner und unvergesslicher Tag für unsere AOK-Pausen-Liga-Kinder der Uhlandschule!

Von: Gudrun Backhaus

 

 


 

Kontakt

Gudrun Backhaus
Leitung Schul- & Sportprojekte

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-701
Fax: +49 69 42 09 70-210
backhaus(at)eintracht-frankfurt.de