Neues von Pausen-Liga und Ballschule

Eintracht-Profi Stefan Aigner im Einsatz für die AOK-Pausen-Liga

Freitag, 31. Januar 2014, 15:47

Der 29. Januar 2014 sollte ein ganz besonderer Tag für die Willemerschule in Frankfurt-Sachsenhausen werden: Gleich bei ihrer ersten Siegerehrung konnte die neu in das Pausen-Liga Programm aufgenommene Schule prominenten Besuch verbuchen: Eintracht Frankfurts Fußballprofi Stefan Aigner höchstpersönlich war bei der halbjährlich stattfindenden Abschlussveranstaltung anwesend.

Alle Kinder der dritten und vieren Klassen der Willemerschule hatten sich schon auf diesen besonderen Tag gefreut: Ein Schulhalbjahr lang hatten sie am Pausen-Liga-Projekt von Eintracht Frankfurt und der AOK Hessen teilgenommen und sollten nun dafür geehrt werden. Woche für Woche machten sich  Schüler und Lehrer jeden Mittwoch in der großen Pause auf den Weg in die Sporthalle um klassenweise gegeneinander anzutreten. Ihr fairer Einsatz und ihr Spaß am Spiel sollten nun bei der Siegerehrung belohnt werden. Was sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten: Ein waschechter Fußballprofi wartete auf sie. Stefan Aigner kam direkt nach der morgendlichen Trainingseinheit zur Schule und war pünktlich zur Stelle als die erwartungsvollen Kids Klasse für Klasse in die Halle stürmten.  Aber nicht nur die Kinder wurden geehrt, auch sein Einsatz wurde gebührend belohnt: Mit Zustimmung der Kids wurde Stefan Aigner kurzerhand zum Ehrenmitglied der Pausen-Liga ernannt. Sichtlich erfreut nahm er ein Pausen-Liga Shirt als Zeichen seiner Zugehörigkeit entgegen, bevor er zusammen mit dem Pausen-Liga Team die Ehrung vornahm.

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung war der Ruf nach Autogrammen erwartungsgemäß  groß.  Geduldig unterschrieb Stefan Aigner Pausen-Liga Shirts, Urkunden, Sporttaschen,  Schuhe und diverse Unterarme bevor die Kinder glücklich und zufrieden zurück in ihre Klassenzimmer gingen.
Stefan Aigner und das AOK-Pausen-Liga Team von Eintracht Frankfurt e.V. wünschen allen Schülern und Schülerinnen auch im kommenden Schulhalbjahr viel Spaß bei einem neuen Pausen-Liga Spiel.

Von: Lyn Gramenz und Andreas Bechmann

 

 


 

Kontakt

Gudrun Backhaus
Leitung Schul- & Sportprojekte

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-701
Fax: +49 69 42 09 70-210
backhaus(at)eintracht-frankfurt.de