Neues von Pausen-Liga und Ballschule

Die AOK–Pausenliga beim „Schulkids in Bewegung“-Festival

Donnerstag, 02. Mai 2013, 15:12

Am vergangenen Sonntag, den 28. April 2013 öffnete das 2. SKIB-Festival für rund 300 Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Jahrgangsstufe die Türen des Sport- und Freizeitzentrums in Kalbach (Foto: Gudrun Backhaus).

Um 13:00 Uhr  startete der Wettbewerbsparcours für die geladenen Schulkinder und deren Geschwister. Zwölf verschiedene Vereine, darunter auch Eintracht Frankfurt e.V. hatten Spielstationen aufgebaut. Vier Stunden hatte jeder Grundschüler Zeit die unterschiedlichsten und abwechslungsreichsten Aktivitäten, wie Trampolin, Kletterwand oder Basketball auszuprobieren. Jedes Kind hatte zu Anfang der Veranstaltung eine Stempelkarte bekommen. Wenn alle Übungseinheiten abgestempelt und in der Lostruhe abgegeben wurden, hatten die Kinder die Möglichkeit am Ende der Veranstaltungen bei einer Tombola viele verschiedene Preise, wie Einkaufsgutscheine, Eintrittskarten für den Zoo und natürlich begehrte Preise von Eintracht Frankfurt wie ein Trikot, Schreibsets oder Caps, zu gewinnen.
 An unserem Infostand konnten die Kinder zwischen Minitischtennis oder dem sehr beliebten Spiel „Rollball“ wählen. Während der gesamten Veranstaltung herrschte am Eintracht Frankfurt-Stand Hochbetrieb und unsere drei Betreuer hatten alle Hände voll zu tun. Sogar einige Eltern konnten überzeugt werden  und haben bei „Rollball“ mitgespielt oder griffen zum Tischtennisschläger.  Nachdem die Schüler alle Stationen absolviert hatten, kamen viele von ihnen begeistert an unseren Stand zurück. „[…] bei Euch gefällt es mir am besten!“, sagte einer der Teilnehmer mit leuchtenden Augen.

Von: Amelie Kessler

 

 


 

Kontakt

Gudrun Backhaus
Leitung Schul- & Sportprojekte

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-701
Fax: +49 69 42 09 70-210
backhaus(at)eintracht-frankfurt.de