Neues von Pausen-Liga und Ballschule

Die AOK-Pausen-Liga hat Halbzeit

Dienstag, 21. Dezember 2010, 17:58

Auch die AOK-Pausen-Liga biegt auf die Zielgerade des Jahres 2010 ein: Beim Rollball wurden und werden die letzten Partien ausgetragen und die Vorbereitungen auf die neue Saison laufen auf Hochtouren (Foto: Giuseppe Conigliaro).

An vier Grundschulen hat bereits die Siegerehrung mit der Verleihung der Urkunden und des großen Wanderpokals stattgefunden. An den anderen Schulen wird jedoch noch bis Ende Januar um Punkte und Siege gespielt, wie auch in der Villa Kunterbunt. Die Klasse 3c der Maintaler Grundschule posierte nicht etwa nur für den Fotografen in dieser Formation, im laufenden Spielbetrieb sind und waren die Kids mit dieser gezeigten Aufstellung sehr erfolgreich. Wer weiß, vielleicht steht der Pokal ja bald in ihrem Klassenzimmer.

Gleich nach den Zwischenzeugnissen geht es auch schon mit dem neuen Spiel für das zweite Halbjahr weiter. Traditionell laufen die Vorbereitungen unter größter Geheimhaltung und erst bei der Einführungsveranstaltung wird das Geheimnis gelüftet. Aber so viel sei schon mal verraten: diesmal spielt eine Mauer eine große Rolle und natürlich fliegen wieder jede Menge Bälle durch die Sporthalle. Also, es bleibt spannend. Beim neuen Spiel gilt außerdem mehr denn je: 10 Freunde müsst Ihr sein! Aus pädagogischer Sicht wurde natürlich wieder darauf geachtet, dass sich alle Schüler  beteiligen können und die Klassengemeinschaft gestärkt wird.

Das Team der AOK-Pausenliga wünscht allen Schülern, Lehrern und Eltern schöne Weihnachten, ein gutes neues Jahr und ordentlich Vorfreude auf das neue AOK-Pausen-Liga-Spiel!

Von: Gudrun Backhaus

 

 


 

Kontakt

Gudrun Backhaus
Leitung Schul- & Sportprojekte

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-701
Fax: +49 69 42 09 70-210
backhaus(at)eintracht-frankfurt.de