Aktuelles aus dem Verein

DFL Stiftung verlängert Engagement

Montag, 25. November 2019, 12:00

Erfreuliche Nachrichten für die Eintracht Frankfurt Pausenliga: Die DFL Stiftung hat auch für die Saison 2019/20 ihre Unterstützung zugesagt und begleitet das Schulsport-Projekt mittlerweile bereits im dritten Jahr.

Eintracht Frankfurt Pausenliga

Die DFL Stiftung setzt sich unter anderem für die Integration und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen sowie für deren gesundes und aktives Aufwachsen ein. Mit diesem Leitbild passt die DFL Stiftung perfekt zu dem beliebten Schulprojekt von Eintracht Frankfurt – getreu dem Motto „Spielspaß mit gesunder Bewegungsförderung für alle“.

„Wir freuen uns, dass wir die DFL Stiftung auch in diesem Jahr als starken Partner und Unterstützer an unserer Seite haben“ so Peter Fischer, der die Spiele der Pausenliga gerne auch mal persönlich besucht, wann immer sein Terminkalender es zulässt.

Auch Stefan Kiefer, Vorstandsvorsitzender der DFL Stiftung begrüßt die weitere Zusammenarbeit: „Kinder und Jugendliche leiden zunehmend an den Folgen unzureichender Bewegung. Um diesem Trend Einhalt zu gebieten, setzt sich die DFL Stiftung im Verbund mit den Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga für die gesunde und positive Entwicklung junger Menschen ein. Die Eintracht Frankfurt Pausenliga bringt ganze Schulkassen nachhaltig in Bewegung und ist daher ein Paradebeispiel für dieses Engagement.

Mehr Informationen zur Eintracht Frankfurt Pausenliga gibt es HIER


 

Vereinskalender