Langdistanz-Projekt

2019/20 bieten wir zum zweiten Mal ein Trainingsprojekt zur Vorbereitung auf die Langdistanz. Das Projekt ist für Mitglieder von Eintracht Frankfurt und externe Sportlerinnen und Sportler offen.

 

Gemeinsam bereiten wir auch auf das große Ziel Langdistanz-Triathlon vor. 

Das Projekt ist auf den IRONMAN Frankfurt 2020 am 28.06.2020 ausgerichtet. Wir begleiten euch bis zur "Finishline" auf dem Römeberg, die ihr gesund und mit Spaß erreichen sollt. Das Projekt ist für eure erste Langdistanz genau so gut geeignet wie für die zweite, dritte, vierte usw. ...

Voraussetzungen, die ihr mitbringen solltet:

1. Sportgesundheit (ggf. vorher nochmal ärztlich abklären lassen)

2. Triathlontraining seit mind. 2 Jahren

3. eine Olympische Distanz unter 4 h beendet haben

4. zwei Mitteldistanzen unter 7 h beendet haben

5. einen Marathon unter 6 h beendet haben

6. 2 km kraulen können

7. Eine Uhr mit Pulsgurt und GPS besitzen

 

Leistungsübersicht

Im Rahmen des Projekts könnt ihr viele Leistungen in Anspruch nehmen könnt. Eine Übersicht findet ihr hier:

1Startplatz für den IRONMAN Frankfurt 2020 (falls bereits vorhanden = Anpassung der Projektgebühr)
1Begrüßungsveranstaltung (Projektvorstellung)
1individuelle Trainingsplanung über die Online-Plattform Atleta
1Lauftraining pro Woche (inkl. Lauftechnik- und Athletiktraining - donnerstags)
2

mal wöchentliches Freiwasser-Training (ab Mai, vorher > 50 h Schwimmtrainigsangebot)

1Neoprentestschwimmen
1Schwimm-Video-Analyse
1Vortrag zur Schwimmtechnik inkl. Analyse einiger Videos
4spezielle Wechsel- und Koppeltrainings
2Bio Impedanz Analysen (Messung der Körperzusammensetzung: Muskel, Fett, Knochen, Wasser)
2Leistungsdiagnostiken Rad (Spiroergometrie)
2Leistungsdiagnostiken Lauf (Laktattest)
1Pacing-Test Rad (zur Bestimmung der optimalen Wettkampfintensität)
Mitgliedschaft (voller Zugang zum gesamten Trainingsangebot: > 60 Angebote; > 95 h / Woche)
1Video-Lauf-Analyse (Kooperation mit Bornemann & Schröder Frankfurt)
1Mailverteiler zum gemeinsamen Austausch
1Vortrag zur Verpflegungsstrategie (inkl. Test von verschiedenen Produkten)
1Triathlon-Startpass möglich
1Wettkampfbesprechung
1exklusiver Shuttle zum Start (nicht allg. IRONMAN Shuttle)
1Betreuung am Wettkampftag
1Treffen zur Nachbesprechung 

 

Hier geht's zur verbindlichen Anmeldung: 

Link

Start ist der 08.08.2019

Alle Teilnehmenden werden am Sonntag (04.08.2019) benachrichtigt und erhaltenen einen detaillierten Ablaufplan.

Bei Teilnahme am Langdistanz-Projekt schließt ihr eine 7,5-monatige Mitgliedschaft ab. Diese endet nicht automatisch, wir werden euch jedoch mehrmals darauf hinweisen, diese bei Bedarf bis spätestens 30.03.2019 zu kündigen.

Die Kosten für die Teilnahme am Projekt:

1300€ für Mitglieder (Startplatz bereits vorhanden = 700€)

1550€ für externe (Startplatz bereits vorhanden = 950€)

Die Kosten können noch leicht variieren, werden aber beim Start des Projektes bekannt gegeben.


 

Kontakt

Max Stadler
Mail: referent-sportbetrieb@triathlon-eintracht.de