Triathlon

Aufgrund der aktuellen Situation bietet die Triathlonabteilung bis auf weiteres kein Präsenztraining an. Es gibt aber die Möglichkeit an alternativen Trainingseinheiten, dem Tele-Training, teilzunehmen. Zur Zeit gibt es ca. 20 Stunden TeleTraining in der Woche - von Zugseiltraining als Alternative fürs Schwimmen, Rumpfstabilitätstraining über virtuellen Radausfahrten bei Zwift bis hin zu Yoga per Videokonferenz ist alles dabei. Außerdem werden Pläne zum Laufen und Zugseiltraining werden von den jeweiligen Trainern bereitgestellt.

Eine Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt Triathlon bietet u.a. folgende Vorteile:

  • Zugang zu über 70 Trainingsangeboten pro Woche (auch für Einsteiger*innen und Anfänger*innen)

    • Training im gesamten Stadtgebiet und auch außerhalb
    • Jedes Training wird von lizensierten Trainer*innen geleitet
    • Über 60 Trainer*innen (Viel Erfahrung bei regionalen Wettkämpfen, teilweise mehrfache 70.3 WM und Hawaii Starter*innen)

  • Eintrittspreise zum Schwimmtraining sind im Mitgliedsbeitrag enthalten

    • über 50 h Schwimmtraining pro Woche 
    • 6 Leistungsgruppen (Absolute Einsteiger*innen bis zum semi Profi / Bundesliga Starter*in)
    • Jede Gruppe mind. 3 x Pro Woche
    • Interne Kraulkurse

  • Vereinsinterne Leistungsdiagnostiken
  • Vereinsinterne Trainingslager (1 x Langlauf, 2 x Triathlon, 1 x Rad)
  • Gemeinsame Starts bei Wettkämpfen möglich

    • Frankfurt City Triathlon > 120 Teilnehmende
    • IRONMAN Frankfurt > 80 Teilnehmende
    • Frankfurt Marathon > 120 Teilnehmende 
    • und viele Weitere

  • Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern (Radladen, Laufshop usw.)
  • Exklusive Eintracht Frankfurt Triathlon Team-Bekleidung
  • spezielle Trainingsprojekte zur Vorbereitung auf Ironman Frankfurt, Frankfurt Marathon, Frankfurt City Triathlon
  • Vergünstigungen auf alle Eintracht Frankfurt Fan-Artikel
  • Vorkaufsrechte für Fußball-Tickets

 

 Aktuelle Berichte

12 Jahre Regionalliga Eintracht - Next Generation Triathlon

Samstag, 01. Juni 2019, 17:15

Seit nun 12 Jahren fahre ich gelegentlich mit der Eintracht auf Regionalliga Wettkämpfe.Details

Von: Johannes Rosenberger

Eintracht Frankfurt Welthungerhilfe Racing Team

Dienstag, 21. Mai 2019, 17:34

Der Radklassiker Frankfurt-Eschborn begann im Morgengrauen mit einer ersten Verwirrung.Details

Von: Karin Stöckel und Claudia Schmitz-Domke / Fotos by Karin Stöckel

Unser größter Erfolg 2018: 10.000 Euro für die Welthungerhilfe

Freitag, 11. Januar 2019, 21:54

Im Rahmen von verschiedenen Aktionen und durch Privatspenden aus der Triathlon-Abteilung konnten wir im vergangenen Jahr fast 10.000 Euro an Spenden für die Deutsche Welthungerhilfe akquirieren! Details

Eintrachtler holt Hawaii-Quali

Mittwoch, 05. Dezember 2018, 17:29

Nachdem ich zwei Mal in Frankfurt beim IRONMAN mitgemacht habe, wollte ich eine andere Langdistanz machen und da ich die Südostasien-Ecke liebe und den deutschen November nicht, bot sich der IRONMAN Malysia an.Details

Von: Stefan Kirchenmajer

Mit Zitronentee und positiver Energie: Trias trotzen dem Regen

Montag, 03. Dezember 2018, 12:13

Es war kalt, regnerisch und trotzdem hatten die rund 230 Teilnehmer des diesjährigen Nikolaus-Duathlons jede Menge Spaß. Auf unterschiedlichen Distanzen konnten sie sich mit Gleichgesinnten messen.Details

Von: Katalin Birta

Zwei neue Sponsoren beim 25. Nikolaus Duathlon

Sonntag, 02. Dezember 2018, 15:36

Wir freuen uns, euch zu unserem 25. Nikolaus Duathlon unsere zwei neuen Sponsoren vorstellen zu können.Details

Unser Team am Start von "Eschborn Frankfurt" 2019

Montag, 26. November 2018, 19:16

Auch nächstes Jahr geht am 1. Mai wieder unser bewährtes „Eintracht Frankfurt Welthungerhilfe Racing Team“ beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt an den Start. Ihr wollt dabei sein? Super! Dann meldet euch schnell an.Details

Von: Cordula Binder


 

Kontakt


Georg Heckens

Abteilungsleiter
E-Mail ans Orgateam