Triathlon

Aufgrund der aktuellen Situation bietet die Triathlonabteilung bis auf weiteres kein Präsenztraining an. Es gibt aber die Möglichkeit an alternativen Trainingseinheiten, dem Tele-Training, teilzunehmen. Zur Zeit gibt es ca. 20 Stunden TeleTraining in der Woche - von Zugseiltraining als Alternative fürs Schwimmen, Rumpfstabilitätstraining über virtuellen Radausfahrten bei Zwift bis hin zu Yoga per Videokonferenz ist alles dabei. Außerdem werden Pläne zum Laufen und Zugseiltraining werden von den jeweiligen Trainern bereitgestellt.

Eine Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt Triathlon bietet u.a. folgende Vorteile:

  • Zugang zu über 70 Trainingsangeboten pro Woche (auch für Einsteiger*innen und Anfänger*innen)

    • Training im gesamten Stadtgebiet und auch außerhalb
    • Jedes Training wird von lizensierten Trainer*innen geleitet
    • Über 60 Trainer*innen (Viel Erfahrung bei regionalen Wettkämpfen, teilweise mehrfache 70.3 WM und Hawaii Starter*innen)

  • Eintrittspreise zum Schwimmtraining sind im Mitgliedsbeitrag enthalten

    • über 50 h Schwimmtraining pro Woche 
    • 6 Leistungsgruppen (Absolute Einsteiger*innen bis zum semi Profi / Bundesliga Starter*in)
    • Jede Gruppe mind. 3 x Pro Woche
    • Interne Kraulkurse

  • Vereinsinterne Leistungsdiagnostiken
  • Vereinsinterne Trainingslager (1 x Langlauf, 2 x Triathlon, 1 x Rad)
  • Gemeinsame Starts bei Wettkämpfen möglich

    • Frankfurt City Triathlon > 120 Teilnehmende
    • IRONMAN Frankfurt > 80 Teilnehmende
    • Frankfurt Marathon > 120 Teilnehmende 
    • und viele Weitere

  • Vergünstigungen bei vielen Kooperationspartnern (Radladen, Laufshop usw.)
  • Exklusive Eintracht Frankfurt Triathlon Team-Bekleidung
  • spezielle Trainingsprojekte zur Vorbereitung auf Ironman Frankfurt, Frankfurt Marathon, Frankfurt City Triathlon
  • Vergünstigungen auf alle Eintracht Frankfurt Fan-Artikel
  • Vorkaufsrechte für Fußball-Tickets

 

 Aktuelle Berichte

Rad am Ring 2019 - Die grüne "nasse" Hölle

Mittwoch, 06. November 2019, 11:23

Beim berühmt berüchtigten 24-Stunden Radrennen am Nürburgring war 2019 erstmals auch eine große Gruppe von Triathlon-Adlern am Start! Lest hier den Bericht.Details

IRONMAN Weltmeisterschaft Hawaii - Rennbericht von Dirk

Montag, 04. November 2019, 15:47

Es regnet. Sehr. Meine Frau und ich gehen schlafen. Am 11. Oktober 2019 auf Big Island, Hawaii.Details

Von: Dirk Löwer

IRONMAN Weltmeisterschaft Hawaii - eine harte Nummer

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 15:15

Die IRONMAN Weltmeisterschaft auf Hawaii ist nun über 2 Wochen her und ich möchte euch berichten, wie es mir bei meiner 4. Langdistanz erging. Details

Von: Stefan Kirchenmajer

Sieg der Vernunft - ein 'Nicht'-Rennbericht

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 11:19

Die Schuhe bleiben im Schrank. Ich werde beim Start des Frankfurt Marathon in diesem Jahr trotzdem dabei sein – als Zuschauer und moralische Stütze am Straßenrand.Details

Von: Christian Driessen

9. Anti-Doping-Tag der Deutschen Triathlon Union

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 17:03

Die Deutsche Triathlon Union veranstaltete am 20. Oktober den 9. Anti-Doping-Tag, der ein wichtiges Zeichen gegen Doping im Sport setzt.Details

Nachruf Ralf Kinast

Freitag, 18. Oktober 2019, 10:52

Wir sind sehr traurig und betroffen, dass Ralf Kinasts am 30. September 2019 im Alter von nur 59 Jahren verstorben ist. Details

Ehrung durch den Bundespräsidenten

Donnerstag, 17. Oktober 2019, 11:27

Georg Heckens war am Freitag, den 30. August, beim Bürgerfest des Bundespräsidenten im Schloss Bellevue zu Gast und wurde für sein ehrenamtliches Engagement geehrt.Details

Von: Aurelia Müller


 

Kontakt


Georg Heckens

Abteilungsleiter
E-Mail ans Orgateam