Aktuelles vom Triathlon

Charity-Aktion der Eintracht-Trias zum Frankfurt-Marathon

Sonntag, 08. Oktober 2017, 20:11

Mit dem Frankfurt-Marathon steht ein weiteres sportliches Highlight im Rhein-Main-Gebiet vor der Tür. Wir Triathletinnen und Triathleten von Eintracht Frankfurt freuen uns auf unser „Heimrennen“ – und darüber, euch zu unserer aktuellen Spendenaktion einzuladen!

Wie schon zum Frankfurter Ironman wollen wir auch zum Frankfurt-Marathon Spenden für unser Schulspeisungsprojekt in Burundi (ein Projekt der Deutschen Welthungerhilfe) erlaufen. Die Idee: Jeder Marathon-Kilometer jeder Läuferin und jedes Läufers kann anhand einer kleinen Spende "gebucht" werden.

Wie geht das?

Spendensammler/in werden
Du = Marathoni (Einzelläufer oder Staffel) meldest dich auf unserem abteilungseigenen Charity-Portal als Spendensammler/in an. Den Link auf dein Athletenprofil kannst du per E-Mail an Familie, Freund/innen und Kolleg/innen schicken und sie dazu einladen, deine Marathon-Kilometer mit einer kleinen Spende für unser Schulspeisungsprojekt zu unterstützen. Außerdem werden wir unter den Eintracht-Mitgliedern für deinen Sammellauf werben.

Spender/in werden
Melde dich auf unserem Spendenportal an, wähle eine/n Läufer/in aus und entscheide, für wieviele Kilometer du zugunsten des Schulspeisungsprojekts der Welthungerhilfe spenden möchtest.

Wem kommen die Spenden zugute?

Wir fördern damit ein Projekt unseres Charity-Kooperationspartners, der Deutschen Welthungerhilfe. Mehr darüber erfährst du in dem Flyer über unser Schulspeisungsprojekt in Burundi. (Eintracht-Mitglieder und andere Abonnenten unseres neuen Klubmagazins „Eintracht vom Main“ können dazu auch das Interview mit unserem Abteilungsleiter Georg Heckens in der Ausgabe 2 lesen: Eintracht-Trias helfen Schulkindern in Burundi).

Werdet Teil der „Marathon-Kilometer für Burundi“-Spendenaktion beim Frankfurt Marathon!

Wir freuen uns über alle Läufer/innen und Spender/innen, die unsere aktuelle Charity-Aktion unterstützen! An der Spendensammelaktion kann sich jede/r Starter/in des Frankfurt-Marathons und jede Staffel beteiligen.

Weitere Informationen

Von: Cordula Binder

 

 

 


 

Kontakt

Georg Heckens
Abteilungsleiter

E-Mail ans Orgateam