Aktuelles vom Triathlon

37. Frankfurt Marathon – 107 Eintracht Triathleten mit am Start

Sonntag, 28. Oktober 2018, 16:39

Eintracht Frankfurt Triathleten am Start

Der Frankfurt-Marathon ist ein Marathon, der seit 1981 jährlich in Frankfurt am Main stattfindet. Er ist der älteste City-Marathon Deutschlands und hinsichtlich der Finisherzahl der drittgrößte Marathon Deutschlands.

So ging auch heute Morgen der Mainova Frankfurt-Marathon in die 37. Runde. Über 13.800 Teilnehmer nahmen die Strapazen der Marathon-Strecke auf sich. Keine idealen Wetterbedingungen herrschten heute vor - um die 7°C, kalter Wind aus Nordost mit 20km h, ließen nicht unbedingt auf Bestzeiten hoffen.

Mit dabei die Marathonläuferinnen und Marathonläufer, die Staffelläufer und Minimarathonis der Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung, die sich zuvor zu einem Gruppenfoto versammelten.

Alleine 107 Triathletinnen und Triathleten haben sich für die Marathondistanz angemeldet.

Pünktlich um 10:00 Uhr fiel der Startschuss für die Starter über die 42,195 km lange Marathonstrecke.

Zur Unterstützung aller wurde in der Europaallee bei Km 35 an der Wasser- und Verpflegungsstelle der Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung nicht nur Getränke und Obst ausgeteilt, sondern auch mit Anfeuerung und guter Laune den Athleten die letzten gut 7 km versüßt.

Schnellste Triathletin der Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung war:
Susie Kaiser mit 03:24:42 h bei den Marathon Frauen.

Schnellster Triathlet der Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung war:
Juri Maklakhov mit 02:47:52 h bei den Marathon Männern.

Schnellste Triathletin der Eintracht Frankfurt Triathlon-Jugend Abteilung war:
Maia Kitzki mit 00:25:18 h bei den Mini-Marathoni-Mädchen.

Schnellster Triathlet der Eintracht Frankfurt Triathlon-Jugend Abteilung war:
Niklas Krauthäuser mit 00:19:45 h bei den Mini-Marathoni-Jungs.

Wir von der Webredaktion gratulieren allen Finishern beim 37. Mainova Frankfurt-Marathon und wünschen eine gute Regeneration.

Von: Dieter Mählen / Fotos by Dieter Mählen

 

 

 


 

Kontakt

Georg Heckens
Abteilungsleiter

E-Mail ans Orgateam