Aktuelles aus der Leichtathletik

Katharina Heinig für EM nominiert

Montag, 28. Mai 2018, 09:56

Die ersten deutschen Starter für die Europameisterschaften im August in Berlin stehen fest – und mit Katharina Heinig gehört eine Frankfurterin dazu.



Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat sein Marathon-Team für die Europameisterschaften vom 6. bis 12. August in Berlin nominiert. Dazu gehört auch die Frankfurter Läuferin Katharina Heinig, die im vergangenen Herbst beim Frankfurt-Marathon Deutsche Meisterin geworden war und in 2:29:29 Stunden die EM-Norm unterboten hatte.

In diesem Jahr hatte sie beim Halbmarathon in Barcelona mit 74:18 Minuten den noch für die Nominierung erforderlichen Leistungsnachweis erbracht und sich Anfang April in Berlin sogar noch auf 72:44 Minuten gesteigert. Für die 28-Jährige ist es die zweite EM-Teilnahme im Marathon nach 2014. Damals war sie in 2:40:11 Stunden 28. geworden.


Von: Anja Herrlitz

 

 

 


 

Kontakt

Wolfram Tröger
Abteilungsleiter

Tel.: +49 171 - 62 59 641
troeger(at)t-online.de

 

Förderverein Leichtathletik

Förderverein Leichtathletikteam Frankfurt am Main
 

Leichtathletik Report

Eintracht Frankfurt Leichtathletik Report