Aktuelles aus der Leichtathletik

EM in Berlin: Sujew verpasst Finale

Freitag, 10. August 2018, 14:33

Zu den Vorläufen über 1.500 Meter wurde es glücklicherweise etwas kühler als an den bisherigen Wettkampftagen. Doch Diana Sujew konnte gegen Ende des Rennens das Tempo nicht mehr mitgehen und verpasste den Einzug ins Finale.

Am Freitag um 12 Uhr fiel der Startschuss. Dreidreiviertel Runden über die blaue Bahn des Olympiastadions – ein großer Traum für Diana Sujew, die dort 2008 zwei Mal deutsche Jugendmeisterin werden konnte. Doch die Europameisterschaft sollte nicht nach ihrem Geschmack verlaufen.

Lange Zeit hielt sie sich in der Führungsgruppe auf. Im entscheidenden Moment musste sie allerdings die Konkurrenz ziehen lassen. In einer Zeit von 4:12,08 Minuten lief unsere Adlerträgerin nur auf Rang Zehn ihres Vorlaufs und schied aus. Den Vorlauf gewann die Britin und Top-Favoritin Laura Muir in einer Zeit von 4:09,12 Minuten.

Von: Ann-Kathrin Ernst

 

 

 


 

Kontakt

Wolfram Tröger
Abteilungsleiter

Tel.: +49 171 - 62 59 641
troeger(at)t-online.de

 

Förderverein Leichtathletik

Förderverein Leichtathletikteam Frankfurt am Main
 

Leichtathletik Report

Eintracht Frankfurt Leichtathletik Report