Aktuelles aus der Leichtathletik

Diana Sujew für Hallen-WM nominiert

Mittwoch, 21. Februar 2018, 12:59

1500-Meter-Läuferin Diana Sujew wurde am Dienstag vom Deutschen Leichtathletik-Vreband (DLV) für die Hallen-Weltmeisterschaften in Birmingham (1. bis 4. März) nominiert.



21 Athletinnen und Athleten schickt der DLV in Birmingham ins Rennen, das Team könnte sich allerdings noch vergrößern. Athleten, die unter den Besten der Welt in diesem Winter sind, aber die Norm nicht erfüllt haben, können nachrücken. Dieses Zittern kann sich Diana Sujew sparen.

Die 27-Jährige war mit 4:08,33 Minuten deutlich unter den geforderten 4:11,00 Minuten geblieben und zudem am vergangenen Wochenende in Dortmund Deutsche Hallenmeisterin geworden. Die Vorläufe der Frauen über 1500 stehen am Freitag, 2. März (19:48 Uhr) an, das Finale folgt einen Tag später (20:39 Uhr).

Von: Anja Herrlitz

 

 

 


 

Kontakt

Wolfram Tröger
Abteilungsleiter

Tel.: +49 171 - 62 59 641
troeger(at)t-online.de

 

Förderverein Leichtathletik

Förderverein Leichtathletikteam Frankfurt am Main
 

Leichtathletik Report

Eintracht Frankfurt Leichtathletik Report