Aktuelles aus der Leichtathletik

Carolin Schäfer gewinnt Mehrkampf-Challenge und in Talence

Montag, 17. September 2018, 10:00

Doppelsieg für Siebenkämpferin Carolin Schäfer: Die 26-Jährige hat am Wochenende das Mehrkampf-Meeting im französischen Talence gewonnen und damit auch die Mehrkampf-Challenge des Leichtathletik-Weltverbandes IAAF für sich entschieden.



Während ein Großteil der Leichtathleten sich bereits im Urlaub befindet, drehten die Mehrkämpfer am Wochenende noch einmal auf: bei der letzten Station der IAAF Combined Events Challenge in Talence. Mit dabei auch Carolin Schäfer, die beste Chancen auf Sieg bei Meeting und Challenge hatte.

Und die Frankfurterin zeigte sich auch am Ende einer anstrengenden Saison noch bestens aufgelegt. Sie startete mit guten 13,34 Sekunden über 100 Meter Hürden in den Mehrkampf und ließ im Hochsprung mit 1,80 Metern eine Saison-Bestleistung folgen. Auch 13,64 Meter im Kugelstoßen und 24,08 Sekunden über 200 Meter waren gute Ergebnisse. Damit beendete Carolin Schäfer den ersten Tag als Führende.

Die Führung musste sie am zweiten Tag nach 6,10 Metern im Weitsprung kurzzeitig abgeben, erkämpfte sie sich mit 51,58 Metern im Speerwurf wieder zurück. Mit 2:15,10 Minuten über 800 Meter blieb sie nur knapp über ihrer Bestleistung und sicherte sich den Sieg.

Mit 6457 Punkten übertraf sie zum zehnten Mal in Folge die 6400 Punkte (wenn man die nicht beendeten Siebenkämpfe nicht berücksichtigt) – eine Weltklasse-Leistung. Zudem setzte sie sich zum dritten Mal in Folge in der IAAF Combined Events Challenge durch. Für diese werden die drei besten Mehrkampf-Ergebnisse eines Athleten in einem Kalenderjahr addiert.

Schäfer kam mit den Resultaten von Ratingen, Berlin und Talence auf 19.608 Punkte und hatte 209 Punkte Vorsprung auf die Nächstplatzierte. Als Belohnung erhielt sie 30.000 US-Dollar, knapp 26.000 Euro. Für die herausragende Leistung der Veranstaltung von Talence sorgte der Franzose Kevin Mayer, der den Zehnkampf-Weltrekord um 81 Punkte auf 9126 Zähler verbesserte.

> Ergebnisse

Von: Anja Herrlitz

 

 

 


 

Kontakt

Wolfram Tröger
Abteilungsleiter

Tel.: +49 171 - 62 59 641
troeger(at)t-online.de

 

Förderverein Leichtathletik

Förderverein Leichtathletikteam Frankfurt am Main
 

Leichtathletik Report

Eintracht Frankfurt Leichtathletik Report