Aktuelles von den Leistungsteams

U16 baut Serie aus

Mittwoch, 17. April 2019, 17:07

Am Dienstag, 16. April, traf unsere U16 am Riederwald auf Rot-Weiß Frankfurt. Ohne Probleme setzte sich die Mannschaft von Trainer Anouar Ddaou deutlich mit 4:0 durch und bleibt damit das zehnte Spiel in Folge ungeschlagen.

Trotz engagierter Leistung des Gegners, der immer wieder versuchte unsere U16 zuzustellen, fanden unsere Adlerträger schnell Lösungen für die Probleme, vor die sie gestellt wurden. In der ersten Halbzeit schoss Elias Kurt das Tor zur Führung und kurz vor der Pause erhöhte Can Luka Karakas auf 2:0. Nach der Pause ließen die Spieler der Eintracht nichts mehr anbrennen. Massil Aimene und Mika Durczok machten das 4:0-Endergebnis perfekt – ein souveräner Heimsieg unserer Adlerträger.

„Wir sind sehr zufrieden, vor allem weil die Mannschaft trotz der vielen Ausfälle eine so gute Entwicklung zeigt, wöchentlich gut trainiert und konzentrierte und disziplinierte Leistungen auf den Platz bringen“, betont Co-Trainer Patrick Ortlieb nach dem Spiel.

Unsere U16 ist durch diesen Sieg mittlerweile seit zehn Spielen ungeschlagen, die letzte Niederlage gab es am 3. November 2018 gegen Rot-Weiß Walldorf. Für die nächsten Wochen hat das Trainerteam ein klares Ziel vor Augen: „Wir haben wieder zwei Heimspiele, in denen wir an unsere guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen wollen“, so Ortlieb.

Von: Max Stümpel

 

 

 


 

Kontakt

Holger Müller
Nachwuchskoordinator

Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt

Tel.: +49 69 42 09 70-311
Fax: +49 69 42 09 70-322
Mob.: +49 151 52 88 26 78
Email an Holger Müller


 

Spielplan

Mai
26

1. FC Erlensee - U12

D-Junioren Gruppenliga

Mai
26

TSG Wieseck - U16

B-Junioren Hessenliga