Aktuelles vom Frauenfussball

Frauen 1: Ebru Uzungüney für EM-Qualifikationsspiel nominiert

Mittwoch, 06. November 2019, 11:39

Die guten Leistungen von Ebru Uzungüney im Adlertrikot sorgten erneut für die Berufung in die Nationalmannschaft der Türkei. Am Montagmorgen reiste die 22-jährige Abwehrspielerin ins Trainingscamp nach Istanbul.

Eintracht Frankfurt Frauenfußball Saison 2019/20

Ebru Uzungüney wurde vom türkischen Fußballverband für das EM-Qualifikationsspiel gegen den aktuellen Europameister und Vizeweltmeister Niederlande vom türkischen Fußballverband berufen. Am Freitag, den 8 November, trifft die Türkei um 17 Uhr in Izmir auf die niederländische Auswahl. Im letzten Aufeinandertreffen Anfang September in Rotterdam stand Ebru Uzungüney in der Startelf. 

 

Foto: Bernd Höppler (Akzent-Foto)

Von: Denis Michel Biesold