Aktuelles vom Fussball

U19 verstärkt sich mit drei Neuzugängen

Montag, 18. Juni 2018, 15:32

Das Leistungszentrum von Eintracht Frankfurt hat ihre U19 für die kommende Saison mit drei externen Spielern verstärkt. So tragen zukünftig Abdulkerim Cakar, Jabez Makanda und Yannick Brugger das Adlertrikot.

Eintracht Frankfurt U19: Neuzugänge Saison 2018/19Abdulkerim Cakar wechselt vom 1. FC Kaiserslautern an den Riederwald. Der beidfüßige Mittelstürmer kam bei den Pfälzern in der B-Junioren Bundesliga in 17 Partien zum Einsatz und erzielte dabei sechs Tore. Mit einem Kurzeinsatz für die U19 des FCK schnupperte der 17-Jährige bereits Luft in der jahrgangsälteren A-Junioren Bundesliga.

Vom 1. FC Nürnberg ins Leistungszentrum von Eintracht Frankfurt wechselt Torjäger Jabez Makanda. Der 16-Jährige machte in der abgelaufenen Saison mit 22 Toren in 24 Einsätzen auf sich aufmerksam. Damit erreichte der aus Angola stammende Stürmer hinter Leon Dajaku (VfB Stuttgart) Platz zwei der Torjägerliste der B-Junioren Bundesliga Süd/ Südwest. Ebenso wie Cakar kam auch Makanda bereits für den älteren Jahrgang des 1. FC Nürnberg zu einem Kurzeinsatz.

Auch Yannick Brugger trägt in der kommenden Saison das Adlertrikot. Beim FC Bayern München kam der Innenverteidiger in jedem der 26 Saisonspiele der B-Junioren Bundesliga sowie den drei Spielen (Halbfinale und Finale) um die Deutsche Meisterschaft zum Einsatz und verpasste dabei lediglich 64 Spielminuten. Der 17-jährige Defensivspezialist sorgte jedoch nicht nur für Stabilität in der Verteidigung, auch offensiv konnte er mit vier Toren und drei Vorlagen entscheidende Akzente setzen. Brugger wechselt als Vizemeister der Deutschen B-Junioren nach Frankfurt. Er musste mit seinem Team lediglich im Finale gegen Borussia Dortmund eine knappe 2:3-Niederlage hinnehmen.

„Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, ein starkes Trio zu verpflichten. Alle drei Spieler entwickelten sich in ihren ehemaligen Vereinen zu den Leistungsträgern und zeigten Top-Leistungen in der abgelaufenen Saison in der B-Junioren Bundesliga, so Armin Kraaz, Leiter des Leistungszentrums.

 

 


 

Kontakt

Armin Kraaz
Leiter Leistungszentrum

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 42 09 70 0
Fax: +49 69 42 09 70 322
kraaz(at)eintracht-frankfurt.de