Aktuelles vom Fussball

U17-Juniorinnen: Zum Abschluss kommt der süddeutsche Meister

Donnerstag, 30. Mai 2019, 22:32

Am letzten Spieltag der B-Juniorinnen Bundesliga Süd 2018/2019 empfangen unsere Adlerträgerinnen die alten und neuen Staffelsiegerinnen vom SC Freiburg.

Eintracht Frankfurt Frauenfußball Saison 2018/19 Mädchenfußball

Mit einem 8:1 am vergangenen Wochenende gegen den stark abstiegsbedrohten TSV Crailsheim, sicherte sich die Mannschaft von Edgar Beck erneut den Titel des süddeutschen Meisters – hierdurch ist der Ligaprimus für das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Der SC Freiburg wartet hierbei mit einer Serie von acht Siegen in Folge auf, das letzte Spiel, in welchem sie nicht als Sieger vom Platz gingen, war das Hinspiel zwischen beiden Mannschaften in Freiburg (1:1).

Nach dem ungefährdeten 5:1-Sieg unserer U17-Juniorinnen im Hessenpokal-Halbfinale gegen den MFFC Wiesbaden und der damit verbundenen Qualifikation für das am 16.06. in Erlensee stattfindende Hessenpokal-Finale gegen den 1. FFC Frankfurt, steht mit dem letzten Heimspiel somit eines von noch zwei ausstehenden Highlights dieser bisher hervorragenden Saison an. Die Partie wird um 14.00 Uhr auf der Sportanlage Nieder-Eschbach (Heinrich-Becker-Str. 23, 60437 Frankfurt) von Schiedsrichterin Selina Menzel angepfiffen und das Team um die beiden Trainer Adrian Stanik und Sophie Schouten hofft letztmals in dieser Bundesligasaison auf zahlreiche Unterstützung.

Ein großes Fragezeichen steht hierbei noch hinter den Einsätzen von Jana Felchle und Kara Bathmann, die sich beide im Pokalhalbfinale verletzt haben.

„Auch wenn man unseren Mädels anmerkt, dass dies eine harte und schwere Saison für uns war, wollen wir uns im letzten Spiel der historisch besten Saison einer Eintracht-U17 nochmals würdig aus der Punktspielsaison verabschieden. Sollten Jana und Kara nicht einsatzfähig sein, wäre das natürlich ein großer Schlag für uns. Dass wir dann ausgerechnet auf den Staffelsieger SC Freiburg treffen, macht diese Aufgabe natürlich nicht leichter, aber grundsätzlich doch sehr interessant. Ich gehe davon aus, dass meine Freiburger Trainer-Kollegen dieses Spiel nutzen möchten, um mit einem guten Gefühl in das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft gehen zu können. Hierfür werden sie wie immer voll auf Sieg spielen und ihre Serie von acht Siegen in Folge weiter ausbauen wollen. Für uns gilt es, noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und zu zeigen, dass wir auch in der letzten Partie alles aus uns herausholen wollen – in diesem Spiel werden Mentalität und Leidenschaft gefragt sein, welche wir unbedingt einbringen müssen!“ so vorausblickend Eintracht Frankfurt Trainer Adrian Stanik auf das Spiel gegen den SC Freiburg.

 

Eintracht Frankfurt - SC Freiburg

  • Samstag, 01.06.2019, um 14 Uhr
  • Sportanlage TuS Nieder Eschbach, Heinrich-Becker Straße 23, 60437 Frankfurt
  • Schiedsrichterin: Selina Menzel

 

 

 

 

 


 

Kontakt

Andreas Möller
Leiter Leistungszentrum

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 42 09 70 0
Fax: +49 69 42 09 70 322