Aktuelles vom Fussball

Frauen 2: Auswärtssieg und Platz 2 gefestigt

Sonntag, 17. März 2019, 23:43

Einen wichtigen Auswärtsdreier holte unser Team in Haitz und bleibt damit weiterhin auf Platz 2 in der Verbandsliga Süd.

Eintracht Frankfurt Frauenfußball Saison 2018/29

Ein schweres Spiel war es am Samstagabend für unsere "Die Zweite" gegen die SG Haitz in Gelnhausen. Der Gastgeber stand sehr tief, phasenweise mit der kompletten Mannschaft am eigenen Strafraum und verdichtete somit das kleine Spielfeld noch mehr. 

Für die Mannschaft um Trainerin Gritt Bröning war es somit schwer zu Torchancen zu kommen und es war viel Geduld gefordert. Diese Geduld wurde am Ende auch belohnt. Die Tore wurden alle in der ersten Halbzeit erzielt.

In der Anfangsphase setzte sich Carina Brühl im 1:1 Duell gegen die Torhüterin durch und erzielte das frühe 1:0 (3.).  Eine Viertelstunde später eine schöne Ballstafette durch das Mittelfeld über 4 Stationen bis zu Elis Klein Spindola. Die 18jährige Stürmerin erzielte in ihrem ersten Pflichtspiel nach 1,5 Pause wegen ihrem Kreuzbandriss das 2:0. Nach einer halben Stunde war Miriam Eckert mit ihrem 19. Saisontreffer nach einer Ecke von Isabell Kindl zur Stelle und köpfte das 3:0 ein.

Den Ehrentreffer für die SG Haitz erzielte Theresa Noll kurz vor der Pause, als sie eine Unstimmigkeit in der Frankfurter Defensive ausnutzte.

Nächsten Samstag steht das nächste Auswärtsspiel für unsere "Die Zweite" an. Es geht zum TSV Pfungstadt.

SG Haitz - Eintracht Frankfurt 1:3 (1:3)

Tore: 0:1 Brühl (3.), 0:2 Klein Spindola (18.), 0:3 Eckert (30.), 1:3 Noll (43.)

SGE: Mazur; Rabij, Kanthak, Eckert, Kindl (81. Hornung), Baier, Elmali (61. Bulut), Ottenheim, Czech, Klein Spindola (69. Balzer), Brühl.

 

 

 

Von: Denis Michel Biesold

 

 


 

Kontakt

Armin Kraaz
Leiter Leistungszentrum

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 42 09 70 0
Fax: +49 69 42 09 70 322
kraaz(at)eintracht-frankfurt.de