Aktuelles vom Fussball

Frauen 1: Auswärtsfahrt zu Wacker München

Dienstag, 09. April 2019, 21:09

Nachdem an den letzten 3 Spieltagen die Eintracht gegen die Teams von Platz 1-3 gespielt hat, steht nun mit Wacker München ein Team, dass um den Klassenerhalt kämpft, an. Die bisherigen Spiele gegen Wacker waren immer umkämpft und knapp im Ergebnis.

Eintracht Frankfurt Frauenfußball Saison 2018/19 Inga Jöst

"Ich konnte es selbst nicht glauben, dass auch der zweite Ball ins Tor ging" so eine überglückliche Inga Jöst am Sonntagnachmittag nach ihrem zweiten Traumtor im Spiel beim SC Sand II, "erst nach dem alle anderen zu mir kamen, habe ich das so richtig realisiert." Die 20jährige Innenverteidigerin erzielte erstmalig einen Doppelpack in einem Punktspiel, und dies auf der ungewohnten rechten Außenverteidigerposition.

Gegen Wacker München am Sonntagvormittag wird es ein anderes Spiel werden. Die Münchnerinnen benötigen jeden Punkt, um auch in der nächsten Saison in der Regionalliga zu spielen. Das Spiel in der Hinrunde war hart umkämpft und wurde durch ein Tor von Lisa Pfretzschner knapp mit 1:0 gewonnen. Auch Inga Jöst erwartet ein schweres Auswärtsspiel: "Auch wenn Wacker München im Abstiegskampf steht, erwarte ich einen kämpferisch sehr starken Gegner, den wir auf keinen Fall unterschätzen dürfen. Wacker hat es einige Male geschafft, uns das Leben schwer zu machen und das wird dieses mal nicht anders sein. Deswegen wird es darauf ankommen, dass wir kämpferisch dagegen halten und unser Spiel durchziehen, ohne uns aus der Ruhe bringen zu lassen."

Am vergangenen Sonntag tat sich der SV Alberweiler sehr schwer gegen das Team aus der bayrischen Landeshauptstadt und konnte am Ende 3:1 gewinnen. Münchens Trainer Christian Kaufmann hat seine Mannschaft beim Tabellendritten sehr gut eingestellt, so dass sein Team über eine Stunde die Partie dominiert hat. Zweikampfstark präsentierte sich Wacker in Alberweiler. Dies ist auch am Sonntagvormittag zu erwarten.

Wacker München - Eintracht Frankfurt 

  • Sonntag, 14.04.2019 um 11 Uhr
  • BSA Demleitner Straße, Demleiterstraße 2, 81371 München
  • Schiedsrichterin: Johanna Klamper

 

Foto: Bernd Höppler (Akzent-Foto)

Von: Denis Michel Biesold

 

 


 

Kontakt

Armin Kraaz
Leiter Leistungszentrum

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 42 09 70 0
Fax: +49 69 42 09 70 322
kraaz(at)eintracht-frankfurt.de