Aktuelles vom Fussball

Die Auftaktspiele unserer Junioren-Nationalspieler

Donnerstag, 21. März 2019, 14:45

Parallel zu den Profis haben sich auch einige Jungadler in die zweiwöchige Länderspielpause verabschiedet. Im Rahmen der Qualifikation für die UEFA-U17-EURO 2019 ging es in der Eliterunde gegen die besten Jugendmannschaften Europas.

Martin Pecar lief in Idar-Oberstein für die slowenische U17 auf. Er durfte das Team sogar als Kapitän aufs Feld führen. In der 79. Minute wurde er dann für seinen Mannschaftskollegen Zan Vipotnik ausgewechselt. Am Ende musste sich das Team von Pecar gegen Island mit 1:2 geschlagen geben. Bei unseren B-Junioren hat Eintrachts U17-Kapitän Hüseyin Bakirsu es nach dem Trainingscamp auch in den endgültigen Kader der türkischen U17-Nationalmannschaft geschafft und stand beim Spiel am Mittwoch gegen Italien in der Startaufstellung. Leider verlor Bakirsu mit seinem Team 0:2. Erst in der 84. Minute wurde er ausgewechselt.

Schon am Samstag stehen die nächsten Spiele für unsere Adlerträger an. Martin Pecar spielt gegen Weißrussland (17.30 Uhr) und Hüseyin Bakirsu gegen Österreich (13 Uhr).  

Von: Moritz Steinmann

 

 


 

Kontakt

Armin Kraaz
Leiter Leistungszentrum

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 42 09 70 0
Fax: +49 69 42 09 70 322
kraaz(at)eintracht-frankfurt.de