Aktuelles aus der Eissportabteilung

verkehrte Welt.... so der 48. 4 Hasen-Cup in Bad Nauheim

Samstag, 21. November 2015, 18:47

Es ist wie immer das alljährliche letzte Vorbereitungsturnier vor der Bundesliga der Region West. Beneidenswert, die volle Eisfläche der Eishoppers aus Bad Nauheim. 22 Herren- und 6 Damenmannschaften maßen sich im sportlichen Miteinander. Auch die Eintracht nutzte die Möglichkeit mit 1 Damen- und 2 Herrenmannschaften.
Der frischgebackene Aufsteiger in die Bundesliga Frankfurt 2, durch Günter F., Bernd S., Holger W., Dietmar L. und Jens L. vertreten, hatte einen super Tag und wurde in ihrer Gruppe verdient Zweiter. Das mit gesamt nur 3 Niederlagen in der Gruppenphase. Das Finalspiel um Platz 3 ging gegen den TSV Binsfeld verloren, aber damit Platz 4 bei 22 Mannschaften. Respekt !
Die Damen, mit Helga F., Marion S., Kirsten S. und Ricarda G. erwischten wohl einen gebrauchten Samstag. Bei insgesamt 10 Spielen konnten nur 2,5 Spiele gewonnen werden. Was da schief lief, können wohl nur die beteiligten Damen erklären. Etwas sehr ungewöhnlich in diesem Starterfeld – nur der 6. Platz von 6 Mannschaften.
Die Herrenmannschaft Frankfurt 1 hatte nicht nur einen gebrauchten Samstag, sondern auch noch einen der 2. Wahl zur Verfügung. In den ersten 4 Spielen lief für Uwe J., Stefan D., Tino G. und Mathias R. rein gar nichts. Es ist eine Mannschaftssportart, also braucht niemand dem anderen den schwarzen Peter zuzuschieben. Erst ab dem 5. Spiel gab es wenig Hoffnung, 2 Siege auf der Bahn 5. Es war u.a. der RSV Büblingshausen 2, bei der Mannschaft sah es ähnlich düster aus. Es folgten weitere 4 Spiele und nur weitere 2 Siege und mit 8:12 Punkten war man abgeschlagen auf Platz 7 der Gruppe. Unser Platzierungsspiel haben wir gegen den TSC Zeuzleben deutlich gewinnen können. Platz 13 im Endklassement.

Zur Statistik des Turnieres noch 2 Anmerkungen. Der RSV Büblingshausen 1 hat über das gesamte Turnier keinen Punkt abgegeben, der 1. ESV Maintal- Bischofsheim keinen einzigen Punktgewinn landen können.

Es soll sich jetzt nicht das Ergebnis von FFM 2 umkehren, die anderen beiden Teams dürfen durchaus besser in Krefeld abschneiden.

Von: mroock

 

 

 


 

Kontakt

Abteilungsleiter

Mathias Roock

Schillerstrasse 7

63477 Maintal

Tel. p und Fax +496109-61699
Mobil +491773070270
email: mroock(at)iesy.net

 

 

Kontakt mit der Abteilung

Hier kontaktieren Sie uns...

eissport-frankfurt(at)arcor.de