Aktuelles vom Cheerleading

Bericht | German All Level Campionship West 2020

Dienstag, 03. März 2020, 10:34

Am Samstag, den 29.02.2020 fand die German All Level Meisterschaft in Düsseldorf statt. In der Mitsubishi Electric Halle zeigten zwei der momentan neun Wettkampfteams der Eintracht Frankfurt Cheerleader ihre hart erarbeitete Routine und konnten sich vor einer europaweiten Konkurrenz und Jury beweisen.

Als erstes Team konnte das Junior Allgirl 3 (Youth Eagles) zeigen an was sie die letzten Wochen so hart gearbeitet haben. Mit einer sauberen und dropfreien Routine erlangte das Team in ihrer ersten Saison einen großartigen 8.Platz in einem insgesamt sehr starken Starterfeld von 22 Teams.

Am späten Nachmittag war auch für das Senior Allgirl 4 (Fusion Eagles) die Zeit gekommen ihr Programm vor der Jury und den anderen Teams zu präsentieren. Sie zeigten eine nahezu fehlerfreie Routine und konnten sich so den 5.Platz von insgesamt 16 startenden Teams sichern.

Nach der Siegerehrung am Abend ging es mit vielen schönen Erinnerungen zurück nach Frankfurt. Für die Youth Eagles stellt die German All Level Meisterschaft einen gelungenen Abschluss ihrer ersten Saison dar. Jetzt wird weiter an Stunts und Tumbling gearbeitet, um für die kommenden Landesmeisterschaften gut vorbereitet zu sein.

Da nach der Meisterschaft bekanntlich vor der Meisterschaft ist, geht es für die Fusion Eagles und weitere fünf Eintracht Teams direkt in die Vorbereitungen für die Deutschen Meisterschaften am 28. und 29.03. in Riesa.

Von: L. Zimmer


 

Abteilung Turnen

Geschäftsstelle

Sabine Urban

Oeder Weg 37
60318 Frankfurt

Tel.: 069/ 553540 
Fax: 069/ 554827
Email: turnen(at)eintracht-frankfurt.de

Geschäftszeiten:
Di. und Do.: 09.00 bis 12.00 Uhr
sowie 15.00 bis 18.00 Uhr

 

Termine