Aktuelles vom Cheerleading

Antwan Lymore neuer Trainer der Eintracht-Cheerleader

Dienstag, 19. Juni 2018, 11:52

Antwan Lymore wird ab Mitte Juli die Cheerleader von Eintracht Frankfurt trainieren. Er übernimmt damit den Posten des bisherigen Trainerteams Anika und Florian Taut.

Eintracht Frankfurt Cheerleading neuer Trainer Antwan Lymore

Der gebürtige Amerikaner ist Coach der Universal Cheerleaders Association (UCA) und einer von zehn Nationalteamtrainern des Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e.V. (CCVD). Antwan Lymore holte als Trainer bei den diesjährigen Weltmeisterschaften im Cheerleading in Orlando (USA) gleich mit zwei Junioren-Nationalteams den Weltmeistertitel. Bei der Eintracht wird der 28-Jährige zukünftig hauptverantwortlich für den Senior-Bereich sein. Unterstützt wird er dabei durch die amtierende Deutschen Meisterin Nadine Fariva.

„Wir danken unseren bisherigen Trainern Anika und Florian Taut ganz herzlich für ihre gute, erfolgreiche Arbeit bei Eintracht Frankfurt in den vergangenen Jahren. Sie sind maßgeblich dafür verantwortlich, dass sich der Cheerleader-Sport in unserem Verein zu einer Leistungssportart entwickelt hat“, so Martin Schönhoff, Abteilungsleiter Turnen. Auch wenn Anika und Florian Taut  eine Lücke hinterlassen werden, ist er sich sicher, „dass wir beste Voraussetzungen für unsere Deutschen Meister geschaffen haben. Mit einer Top-Trainingsstätte am Olympiastützpunkt und unserem zukünftigen professionellen Trainer Antwan Lymore werden sie sich weiterentwickeln und auch unsere Nachwuchsmannschaften mit ihren Trainern werden davon profitieren.

Anika und Florian Taut werden Eintracht Frankfurt aus privaten Gründen verlassen und zurück in ihre Heimat nach Leipzig ziehen.

Von: Nina Bickel


 

Abteilung Turnen

Geschäftsstelle

Sabine Urban

Oeder Weg 37
60318 Frankfurt

Tel.: 069/ 553540 
Fax: 069/ 554827
Email: turnen(at)eintracht-frankfurt.de

Geschäftszeiten:
Di. und Do.: 09.00 bis 12.00 Uhr
sowie 15.00 bis 18.00 Uhr

 

Termine