Aktuelles vom Boxen

Hessenmeisterschaften Männer 2012 - Achtelfinale

Dienstag, 18. September 2012, 12:00

Am 15. September 2012 traten Mario Legen und Naseem Baig in Limburg im Achtelfinale der Hessenmeisterschaften an. Für Mario Legen geht's am kommenden Wochenende im Viertelfinale weiter.

Mario Legen als Favorit seiner Gruppe und der relativ unerfahrene Naseem Baig haben die letzte Wochen und Monate hart für diese Meisterschaften gearbeitet. Nun sollte sich im Landesvergleich rausstellen, wie gut die Jungs gearbeitet haben.
Als Erster stieg der 21 Jährige Mario Legen in der Gewichtsklasse bis 69 Kg (Weltergewicht) in den Ring. Durch seine Leistungen bei den letzten Veranstaltungen wurde er vom Hessischen Boxverband als Favorit dieses Kampfes betitelt. Keiner von denen, die ihn als Favorit auf dem Zettel hatten, sollte enttäuscht werden: Mario legte ab der ersten Sekunde konzentriert los und lies seinen Gegner spüren, was er in den letzten Wochen tagein, tagaus trainiert hat. Der gegnerische Trainer wollte sich das Ganze nicht allzu lang ansehen und warf frühzeitig das Handtuch. Glückwunsch, Mario und genauso weitermachen im Viertelfinale!
Der zweite Eintracht-Boxer an diesem Kampfabend war der unerfahrene 20-jährige Naseem Baig bei den etwas robusteren Jungs (Halbschwergewicht bis 81Kg). Durch sein Los-Pech stieß er schon in seinem ersten Kampf auf den Vorjahressieger dieser Gewichtsklasse. Nach wenigen Minuten musste er sich geschlagen geben. Trotz allem muss man an dieser Stelle sagen: "Naseem lass den Kopf nicht hängen! Du hast ein riesen Kämpferherz gezeigt. Dein Trainerteam ist überzeugt, dass du schon sehr bald deine Erfolge feiern wirst, wenn du auf diesem eingeschlagenen Kurs bleibst".

Am kommenden Samstag, den 2. September findet das Viertelfinale um die Hessenmeisterschaft im Frankfurter Gallus statt. Dann wird Eintracht Frankfurt mit sage und schreibe fünf Viertelfinalisten in den Ring steigen.
Unsere Boxer an diesem Tag:

Mario Legen (69 Kg)
Francesco Mazzone (69 Kg)
Mansour Nezamudden (69 Kg)
Masieh Nezamudden (75 Kg)
Ömer Candesler (64 Kg)

Von: Azzedine El-karouia


 

Kontakt

Abteilungsleiter:
Azzeddine El Karouia

0174 1940 097

azzeddine.elkarouia[at]web.de