Basketball

Aktuelles vom Basketball

Frankfurter Leistungsnachwuchs auf Erfolgskurs

Montag, 19. Februar 2018, 17:24

Die beiden Kooperationsmannschaften von den Fraport Skyliners und Eintracht Frankfurt haben sowohl in der NBBL als auch in der JBBL die Playoffs vorzeitig erreicht.

NBBL und JBBL bereits für Playoffs qualifiziert

Während einige Teams noch um den Einzug in die Playoffs der NBBL (Nachwuchs Basketball Bundesliga)  kämpfen, geht es für die Spielgemeinschaft aus Fraport Skyliners und Eintracht Frankfurt nur noch darum, die bestmögliche Platzierung hierfür zu erreichen. Die Qualifikation für die Playoffs ist ihnen schon zwei Spieltage vor Ende der Hauptrunde sicher. Mit zwei Siegen aus den letzten zwei Spielen besteht die Möglichkeit, sogar noch als Tabellenerster in der Runde der besten 16 Teams einzuziehen und sich damit eine bessere Ausgangsposition auf dem Weg zur NBBL Top4-Teilnahme zu verschaffen.

Deutscher Meister 2016, Deutscher Vizemeister 2017 in der Fraport Arena – und auch 2018 befindet sich das JBBL-Team (U16) auf Erfolgskurs und hat sich in der bisherigen Saison sehr stark präsentiert. In der Hauptrunde sind sie mit zehn Siegen aus zehn Spielen Tabellenführer und ziehen somit als großer Favorit in die Playoffs ein. Bevor sie jedoch bei den JBBL Top4 um die Meisterschaft spielen können, müssen sie sich in den drei anstehenden Playoff-Runden behaupten. Aufgrund ihrer herausragenden Hauptrunde bekommen sie den vermeintlich schwächsten Gegner auf dem Weg zu ihrer dritten Top4-Teilnahme in Folge zugelost.

„Ich bin sehr froh und stolz, wie ernsthaft wir gemeinsam für den Nachwuchs arbeiten. Da schließe ich das ganze Trainerteam und die medizinische Abteilung ein“, resümiert der Leiter der Nachwuchs- und Schulförderung Sebastian Gleim. „Die positiven Aussichten für die Playoffs haben wir ihnen und der Verzahnung von Basketball und Schulprogramm zu verdanken.“

U18 und U14 sind Tabellenführer

Die U18 der Eintracht schaffte ein ebenso starkes Ergebnis wie die JBBL-Kooperationsmannschaft in deren Hauptrunde: 17 Siege aus 18 Spielen gewann unsere U18 in der Oberliga. Damit stehen sie wohl verdient auf Tabellenplatz eins. Unsere U14 steht ihnen in nichts nach: 14 Siege aus bisher 15 Spielen sichert ihnen ebenfalls aktuell Platz 1 vor der Jugendmannschaft der Fraport Skyliners. Damit sind beide Mannschaften so gut wie sicher für die Hessenmeisterschaften qualifiziert.

1. Herren: Tolle Saison nach Aufstieg

Neben den Jugendmannschaften beginnt auch für die erste Herrenmannschaft von Eintracht Frankfurt die heiße Phase. Nach dem letztjährigen Aufstieg in die 2. Regionalliga Südwest Nord konnten sich die Adlerträger in der neuen Liga mit bisher zehn Siegen und sechs Niederlagen gut behaupten. Aktuell belegen sie damit den dritten von insgesamt elf Plätzen. Den Klassenerhalt haben die Herren damit sicher in der Tasche.

Wir wünschen allen Teams, Spielern und Trainern viel Erfolg in der Endphase der Saison!

 

 

 


 

Kontakt

Norbert Kelzenberg
Abteilungsleiter

nkelzenberg(at)web.de

 

Olaf Kanngiesser
Sportlicher Leiter

olafk@t-online.de