Meilensteine

Tischtennis DM Einzel/Doppel 1959

1959

Bei der Deutschen Tischtennis Meisterschaft in Donaueschingen holen die Adlerträger 1959 gleich zwei Titel. Hanne Schlaf wird zum dritten Mal Deutsche Meisterin im Einzel und holt sich zusammen mit Wolf Berger, dem Spitzenspieler der Eintracht Herrenmannschaft, ihren zweiten der insgesamt drei Titel im Mixed-Doppel. Für Berger ist es hingegen die erste Deutsche Meisterschaft. Insgesamt erringt Eintracht Frankfurt  in diesem Jahr den siebten und letzten Titel bei einer Deutschen Meisterschaft.

Das Damen Team von 1959: Christa Ambron, Annemie Mann, Erna Brell, Ellen Hennemann, Hanne Schlaf, Lotti Franz und Marlies Berger.

 


 

Kontakt

Eintracht Frankfurt e. V.

Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-0
Fax: +49 69 42 09 70-999