Meilensteine

Olympia-Gold Tilly Fleischer

Olympia-Gold Tilly Fleischer

02. August 1936

Bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin, holte Tilly Fleischer am 2. August mit 45,18 Metern im Speerwurf nicht nur die Goldmedaille, sondern stellte auch einen Olympischen Rekord auf. Im Berliner Olympiastadion bejubelten sie 100.000 Fans. Die vielseitige Tilly Fleischer gehörte auch im Kugelstoßen und Diskuswerfen der Extraklasse an, lief in der Sprintstaffel und spielte Handball.
Foto: Eintracht Frankfurt Museum


 

Kontakt

Eintracht Frankfurt e. V.

Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-0
Fax: +49 69 42 09 70-999