Meilensteine

Neues Vereinsgelände am Riederwald

Neues Vereinsgelände am Riederwald

04. September 1920

Nach der Fusion zu Frankfurts größtem Sportverein ging der Eintracht-Vorstand auf die Suche nach einem neuen Vereinsgelände. Am Ratsweg, zwischen Ostpark und Riederwald, wo nach dem Krieg die Trümmerverwertungsgesellschaft arbeitete und sich unterdessen ein Einkaufszentrum für Großhändler etabliert hat, fand der Verein am 04. September 1920 ein neues Domizil.


 

Kontakt

Eintracht Frankfurt e. V.

Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-0
Fax: +49 69 42 09 70-999