Meilensteine

Fußball-EM Jürgen Grabowski

Fußball-EM Jürgen Grabowski

18. Juni 1972

Fast sechs Jahre nach dem WM-Finale 1966 siegt die deutsche Fußball- Nationalmannschaft am 29. April 1972 zum ersten mal auf dem heiligen Rasen von Wembley gegen England (3:1). In diesem EM-Viertelfinale ist auch Jürgen Grabowski mit dabei, ebenso bei der EM-Endrunde im Juni in Belgien, wo er im Halbfinale gegen Belgien (2:1) für Uli Hoeneß eingewechselt wird. Dr. Peter Kunter steht als dritter Torhüter auf Abruf bereit. Am 18.Juni 1972 wird Deutschland mit einem 3:0- Sieg über die Sowjetunion Europameister.

Text: Matheja, Ulrich: "Unsere Eintracht"


 

Kontakt

Eintracht Frankfurt e. V.

Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel.: +49 69 42 09 70-0
Fax: +49 69 42 09 70-999