Aktuelles aus dem Verein

Vereinsmitglied werden und Freikarten fürs erste Heimspiel erhalten

Mittwoch, 09. August 2017, 11:05

Am 26. August ist es endlich soweit: Unsere Profis bestreiten ihr erstes Heimspiel der Spielzeit 2017/18 gegen den VfL Wolfsburg. Live im Stadion dabei sind natürlich wieder jede Menge Vereinsmitglieder, die für alle Heimspiele ein exklusives Vorkaufsrecht genießen. Für 250 Kurzentschlossene hält Eintracht Frankfurt e.V. zum Start der neuen Bundesligasaison eine ganz besondere Aktion bereit: Wer im Zeitraum zwischen Sonntag, 13. August (Beginn: 0:00 Uhr) und Mittwoch, 16. August (Ende: 23:59 Uhr) Vereinsmitglied wird, erhält kostenfrei zwei Tickets für das Heimspiel der Fußballprofis gegen den VfL Wolfsburg.

Die Aktion gilt, solange der Vorrat reicht: Die ersten 250 Personen, die sich im genannten Zeitraum als Neumitglied – gleich in welcher Abteilung – registrieren, erhalten zusätzlich zum Begrüßungspaket zwei Karten für das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg (Kategorie D) am Samstag, 26. August um 15.30 Uhr. Bei Abschluss einer Familienmitgliedschaft erhält das Familienoberhaupt zwei Tickets, die weiteren Angehörigen jeweils ein Ticket.

Die Vorteile einer Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt sind zahlreich: Vereinsmitglieder erhalten den höchsten Preisnachlass bei Dauerkarten für die Heimspiele der Fußballprofis, ein Vorkaufsrecht für Tageskarten bei allen Heimspielen, zehn Prozent Rabatt beim Kauf von Fanartikeln im Eintracht-Onlineshop, in den Fanshops der Eintracht Frankfurt Fußball AG und im Partner-Fanshop in Fulda, Rabatt auf EintrachtTV, einen persönlichen Mitgliedsschal und -pin, kostenfreien Zugang zum digitalen Klubmagazin „Eintracht vom Main“ und vieles mehr. Alle Informationen zur Mitgliedschaft finden sich unter www.eintracht-mitglied.de


 

Vereinskalender