Aktuelles aus dem Verein

Mitglieder genießen exklusiven Pokal-Abend im Museum

Mittwoch, 01. März 2017, 15:34

Vor dem DFB-Pokal-Viertelfinale der Eintracht-Profis stimmten sich 30 Vereinsmitglieder gemeinsam mit Bernd Hölzenbein und Matthias Thoma, Leiter des Museums, auf die Partie gegen Bielefeld ein.

Nach einem Begrüßungssekt gab es nicht nur eine kleine Führung durch das Eintracht-Museum mit allen Highlights rund um den DFB-Pokal, sondern auch eine Talkrunde mit Bernd Hölzenbein, der 1974, 1975 und 1981 mit der Eintracht den Pokalsieg erringen konnte.

Die 30 Gewinner, die das Losglück aus über 100 Bewerbungen aus dem Vereinsnewsletter auf ihrer Seite hatten, durften anschließend noch Fotos mit dem Pokal und Bernd Hölzenbein schießen, bevor es auf die Ränge ging, um die Mannschaft lautstark zu unterstützen.


 

Vereinskalender