Aktuelles vom Triathlon

Go Eintracht, go, go, go

Dienstag, 08. August 2017, 14:02

Eintracht Triathleten auf dem Podest

 

Die Athleten der Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung waren am vergangenen Wochenende überall vertreten!

1. Frankfurt City Triathlon mit 166 Athletinnen und Athleten des Teams Eintracht Frankfurt Triathlon

Erstmalig ging es beim Frankfurt City Triathlon über vier unterschiedliche Distanzen bei der 8. Ausgabe des City Triathlon an den Start.

- Jedermann-Distanz (0,4 km Schwimmen / 12 km Rad / 5 km Laufen)
- Sprint- Distanz (0,75 km Schwimmen / 28 km Rad / 5 km Laufen)
- Olympische- Distanz (1,5 km Schwimmen / 45 km Rad / 10 km Laufen)
- und die neue Mittel- Distanz (2 km Schwimmen / 80 km Rad / 20 km Laufen)

Spaß auf der StreckeGestartet wurde das Rennen mit der Mittel-Distanz um 06:45 Uhr am Langener Waldsee bevor es nach 2 km Schwimmen auf das Rad über die B44 in Richtung Frankfurt Innenstadt ging.

Um 08:00 Uhr starteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jedermann-Distanz, gefolgt um 09:00 Uhr von den Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Sprint-Distanz. Als letztes durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Olympischen-Distanz ins Wasser.

Über 2.300 Sportler hatten sich für die unterschiedlichen Distanzen angemeldet. Ein neuer Teilnehmerrekord für die zweitgrößte Triathlon-Veranstaltung in Deutschland!

Mit am Start waren 166 Athletinnen und Athleten unserer Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung.

Und nicht nur am Start und auf der Strecke waren unsere Adlerinnen und Adler zahlenmäßig super vertreten, auch bei der Vergabe der Podiumsplätze mischten unserer Athleten kräftig mit!

ZielsprintHier die Platzierungen mit Podiumsplatz:

Jedermann-Distanz

AK-Platz Name Altersklasse Gesamtzeit
1 Fender, Frederic 30 01:00:06
1 Recker, Anne 35 01:01:44
2 Czwalinna, Sandra JUN 01:08:40

Sprint-Distanz

AK-Platz Name Altersklasse Gesamtzeit
1 Schuler, Julia JUN 01:29:53
2 Scheerer, Merline JUN 01:36:00
3 Breitbach, Axel 45 01:35:20

Olympische-Distanz

AK-Platz Name Altersklasse Gesamtzeit
1 Hauke, Uwe  50 02:21:41
1 Watschke, Edeltraud 60 03:14:28
1 Zimmer, Birgit 55 02:39:07
2 Binder, Cordula 50 02:44:28
2 Costa, Pedro 40 02:25:24
2 Lau, Marius 20 02:04:18
3 Heckens, Georg 45 02:16:54
3 Stenglein, Eva 40 02:50:29
3 Ulbricht, Björn 30 02:15:35
3 Wolf, Susen 50 02:48:22

Mittel-Distanz

AK-Platz Name Altersklasse Gesamtzeit
2 El Arnaouty, Monika 60 05:29:22
3 Stadler, Max 20 04:06:36

Stadtmeister Jedermann-Distanz

Platz Name Gesamtzeit
2 Czwalinna, Sandra 01:08:40

Stadtmeister Sprint-Distanz

Platz Name Gesamtzeit
2 Scheerer, Merline 01:36:00

Stadtmeister Olympische-Distanz

Platz Name Gesamtzeit
1 Lau, Marius 02:04:18
3 Heckens, Georg 02:15:35

Aber nicht nur auf der Strecke des Rennens waren Adler zu sehen. An der Strecke sorgten weitere Athletinnen und Athleten der Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung für die Verpflegung auf dem Radkurs.

 

Eintracht Frankfurt Verpflegungsstand2. Frankfurt City Triathlon Verpflegungsstand mit dem Team Triathlon um Markus Theis

Beim Frankfurt City Triathlon waren über 30 Adler ab 06:30 Uhr an der Schwanheimer Brücke im Einsatz, um dort die Athleten der Mitteldistanz mit Getränken zu versorgen.

Zuerst musste die Verpflegungsstelle mit Wasserversorgung aufgebaut und dann Iso Getränke angeführt und in Radflaschen gefüllt werden. Hat alles super geklappt und nach einer Stunde haben wir auf die ersten Athleten gewartet. Diese sind in der ersten Runde oft einfach vorbeigeflogen, aber sie mussten ja insgesamt vier Mal vorbei.

Getränke anreichen und dabei noch anfeuern hat bei dem schönen Wetter richtig Spaß gemacht. Als gegen 11:00 Uhr die MD Athleten, die Sprinter und schnellen auf der OD durch waren konnten wir abbauen. Einige sind dann an die Laufstrecke und zum Zielbereich zum weiteren Anfeuern.

 

Eintracht Frankfurt Saisoneröffnung3. Saisoneröffnung Eintracht Frankfurt mit dem Team Triathlon um Martin Kruse

Im Rahmen der Eintracht Frankfurt Saisoneröffnungsfeier präsentierten sich alle Abteilungen des Vereins. Wir stellten das Radfahren in den Fokus und schickten die zumeist kleinen Fans mit den Jugend-Rennrädern der Abteilung auf einen technischen Parcours. So konnten bis zu fünf Kinder und Jugendliche zeitgleich die Gelegenheit nutzen einmal ein Rennrad zu fahren.

Eintracht Fans auf dem Rad-ParcoursAllen beteiligten Athletinnen und Athleten der Triathlon-Abteilung – ob auf der Strecke, an der Strecke oder vor der Commerzbank Arena möchten wir unsern herzlichsten Dank aussprechen für die super Präsentation unserer Eintracht Frankfurt Triathlon-Abteilung!!

Von: Markus Theis, Martin Kruse & Dieter Mählen

 

 

 


 

Kontakt

Georg Heckens
Abteilungsleiter

E-Mail ans Orgateam