Historie

Unbekümmert und mit dem Schwung ewiger Jugend pflegt die Rugby-Abteilung ihren Ruf als lustigste Abteilung der Eintracht. Man feiert die Feste wie sie fallen, und sie fallen oft - im Prinzip spätestens nach jedem Rugbyspiel.

Wir können heute stolz auf unseren Ruf und unsere Vereinsgeschichte zurückblicken:
Zweimal wurden wir Deutscher Vizemeister - 1940 unterlag die Eintracht im Endspiel gegen den FV 1897 Linden mit 19:6, und 1965 verloren wir gegen den TSV Victoria Linden mit 17:12.
Insgesamt acht Mal wurde die Eintracht Rugby-Hessenmeister, und 1971 waren wir Mitbegründer der Rugby-Bundesliga. In all den Jahren stellte die Eintracht zahlreiche Nationalspieler, Jugend- und Junioren-Nationalspieler sowie Spieler für die hessische und süddeutsche Auswahl.



 

Kontakt (Oldies)

Rolf Keppler

Tel.: 069 457761

Email an: rugbyrolf(at)keppler-frankfurt.de

 

Termine

Oktober
21

7er Liga West Damen: 2. Spieltag in Darmstadt

Zweites Turnier der 7er Runde in Darmstadt.

Oktober
21

3. Liga Süd-West Herren: Eintracht Frankfurt vs. BSC Offenbach

Letztes Heimspiel der Herren in diesem Jahr.