Aktuelles vom Rugby

Eintracht Damen erfolgreich beim ersten 7er Turnier der Saison.

Freitag, 09. September 2016, 08:54

Unsere Mädels.

Eintracht Damen erfolgreich beim ersten 7er Turnier der Saison

 

Am Samstag, 3.9.2016, fand das erste 7er Turnier der Saison bei den befreundeten Flying Wombats in Mainz statt. Zwei Siege in drei Spielen, nur gegen Topfavorit Köln verloren: Trainerin Suse Wodarz war sehr zufrieden mit der Leistung der Rugby Frauen von Eintracht Frankfurt beim ersten Turnier der 7er Saison. „Ich bin stolz auf die Teamleistung und das gute Zusammenspiel im gesamten Turnier“, sagte sie nach dem Turnier.

Mit diesem Turnier wurde in der Division West das Spielsystem geändert und der Modus wieder auf Hin- und Rückspiel umgestellt, so dass sich alle Mannschaften der Division im Laufe der Saison zwei Mal gegenüberstehen werden.

Im ersten Spiel standen die Eintracht Mädels gegen Marburg auf dem Feld. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten in der ersten Halbzeit fand die Mannschaft dann aber gut ins Spiel und konnte die Partie mit 37:7 für sich entscheiden. Versuche von: Stefanie Best (2), Lisa Niel (2), Haram Lee, Anna Krauskopf, Corinna Völker.

Im nächsten Spiel musste man dann gegen den amtierenden deutschen Meister ASV Köln ran. In der letzten Saison hatte es gegen die Kölschen Mädcher teils herbe Niederlagen gegeben. Aber diese Saison wollte man es ihnen nicht so leicht machen. Das Spiel war von Anfang an hart umkämpft und nur zwei Mal konnten die Kölnerinnen im Frankfurter Malfeld ablegen. Mit dem Schlusspfiff wurde die starke Mannschaftsleistung der Eintracht dann auch noch mit einem Versuch belohnt. Das Spiel endete 14:5 für den ASV Köln. Stefanie Best legte den Frankfurter Versuch nach einer tollen Mannschaftsleistung - innerhalb der gegnerischen 22 hatte praktisch jede Spielerin  noch mal den Ball in der Hand.

Das letzte Spiel des Tages bestritten die Frankfurterinnen dann gegen Bonn. Auch hier brauchte man leider etwas um ins Spiel zu finden und so konnten die Bonnerinnen schon nach kurzer Zeit punkten. Dann allerdings konnten die Eintracht Mädels das Spiel wieder drehen und dominierten von dort an die Partie, die 34:7 für Frankfurt endete. Versuche für Frankfurt: Haram Lee, Lisa Niel (2), Meike Hedderich, Annika Hüster, Audrey Humbert.

Wir freuen uns dass Außendreiviertel Annika Hüster nach längerer Pause wieder mit dabei ist und gratulieren Audrey Humbert zu ihrem erfolgreichen Debüt im Eintracht-Trikot, das gleich durch einen Versuch gekrönt wurde. Außerdem bedanken wir uns bei unserem Physio Ken und allen Supportern, allen voran Billie!

Am 17. September beginnt für die Damen der Eintracht die Bundesliga-Saison, dann mit Mainz gemeinsam als SG Rhein-Main. 

Das nächste 7er Turnier wird am 1. Oktober in Dortmund stattfinden. 

Für die Eintracht spielten: Stefanie Best (c), Mareike Bier, Meike Hedderich, Audrey Humbert, Annika Hüster, Anna Krauskopf, Haram Lee, Lisa Niel, Lisa Opfermann, Jasmin Schmidt-Stiebitz, Corinna Völker


Rolf Krämer
Pressewart

 

 

 


 

Abteilung RUGBY

Abteilungsleiter

Marko Deichmann
Tel.: 069 597 5694
E-Mail an rugby.abteilungsleiter(at)t-online.de