Aktuelles vom Rugby

Alexander Stürz erhält den "Scheiß-Engländer-Preis"

Sonntag, 14. Juli 2013, 17:37

Der 20-jährige Alexander Stürz wurde auf der Mannschaftssitzung der Herrenmannschaft am 27.06.2013 vom Trainergespann Nöth-MacGowan mit dem "Scheiß-Engländer-Preis" ausgezeichnet.

 

Alexander war bereits mit 16 Jahren in das Jugendtraining gekommen und konnte dann mit 18 Jahren in das Team der Herrenmannschaft einsteigen. Seit dem entwickelte er sich kontinierlich weiter. So wurde er im letzten Sommer bereits für die Deutsche U18 Süd-Auswahl nominiert, die in einem Testspiel anläßlich des "Ambassador-Cup" gegen die Nordauswahl spielte und gewann.

 

Herzlichen Glückwunsch.

 

Nähere Informationen zum "Scheiß-Engländer-Preis" finden Sie hier.

 

 

 


 

Abteilung RUGBY

Abteilungsleiter

Kommissarische Abteilungsleiterin

Corinna Völker
Mail: abteilungsleitung(at)eintracht-rugby.de