Aktuelles aus der Leichtathletik

Hochschul-DM: Medaillen für Gerter und Bechmann

Freitag, 11. Mai 2018, 09:00

Julia Gerter und Andreas Bechmann haben am Donnerstag bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Schwäbisch Gmünd Medaillen im Weitsprung gewonnen. Siebenkämpferin Carolin Schäfer testete ihre Form vor dem Mehrkampf-Meeting in Götzis (Österreich).

6,33 Meter flog Julia Gerter weit und damit bis auf zwei Zentimeter an ihre Freiluft-Bestleistung heran. Keine andere Athletin sprang an diesem Tag weiter. Nur knapp am Sieg vorbei flog bei den Herren Andreas Bechmann. Mit seinen 7,26 Metern sprang er nur zwei Zentimeter kürzer als der Sieger. Zudem belegte er im Speerwurf mit 46,33 Metern den siebten Platz.

Außer Konkurrenz trat Carolin Schäfer an. Die WM-Zweite im Siebenkampf testete ihre Form vor dem Mehrkampf-Meeting in Götzis (26./27. Mai) – und das erfolgreich. Im Speerwurf kam sie mit 49,06 Metern in die Nähe ihrer Bestleistung von 50,73 Metern. Über 100 Meter Hürden wurde sie in 13,38 Sekunden gestoppt und im Hochsprung floppte sie über 1,78 Meter.

> Ergebnisse

Von: Anja Herrlitz

 

 

 


 

Kontakt

Wolfram Tröger
Abteilungsleiter

Tel.: +49 171 - 62 59 641
troeger(at)t-online.de

 

Förderverein Leichtathletik

Förderverein Leichtathletikteam Frankfurt am Main
 

Leichtathletik Report

Eintracht Frankfurt Leichtathletik Report