Aktuelles vom Fussball

U19 auf Turnierreise in Zagreb

Mittwoch, 09. August 2017, 18:22

Am heutigen Mittwochmorgen startete die U19 von Eintracht Frankfurt zu einer kurzen Turnierreise nach Zagreb. Zwischen Donnerstag, dem 10. August und Sonntag, dem 13. August wird die Mannschaft von Trainer Alexander Schur insgesamt vier Spiele im Rahmen des „Memorijal Mladen Ramljak“, ein Turnier in Gedenken an den verstorbenen ehemaligen kroatischen Nationalspieler, bestreiten. Am kommenden Montag kehrt die U19 nach Frankfurt zurück.

Zum Auftakt treffen die Frankfurter am Donnerstag, 10. August (9.30 Uhr) auf den Nachwuchs des kroatischen Erstligisten HNK Rijeka. Tags darauf kommt es um 16.30 Uhr zum Duell mit dem südkoreanischen Klub Ulsan Hyundai FC. Im dritten Gruppenspiel treffen die Jungadler am Samstag, den 12. August (18.15 Uhr) auf den niederländischen Nachwuchs von Feyenoord Rotterdam. Zum Abschluss stehen am Sonntag die Platzierungsspiele gegen den jeweils Gleichplatzierten der anderen Gruppe an. Hier kommt es zum Aufeinandertreffen mit Dinamo Zagreb, Real Madrid, Austria Wien oder Ferencváros Budapest. Es wird von den Spielen einen Livestream geben.

Die Spiele im Überblick:
Donnerstag, 10. August, 09:30 Uhr HNK Rijeka vs. Eintracht Frankfurt U19     0:0
Freitag, 11. August, 16:30 Uhr Eintracht Frankfurt U19 vs. Ulsan Hyundai FC
Samstag, 12. August, 18:15 Uhr Eintracht Frankfurt U19 vs. Feyenoord Rotterdam
Sonntag, ab 8:30 Uhr Platzierungsspiele

Von: Nina Bickel

 

 


 

Kontakt

Armin Kraaz
Leiter Leistungszentrum

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 42 09 70 0
Fax: +49 69 42 09 70 322
kraaz(at)eintracht-frankfurt.de