Aktuelles vom Fussball

Frauen 1: Spitzenspiel zum Jahresausklang

Dienstag, 05. Dezember 2017, 22:09

 

Zu Saisonbeginn endete die erste Auswärtsfahrt für die Frankfurter mit einem 2:1 Sieg in Weinberg. Der Zweitligaabsteiger erholte sich von der Niederlage gegen unsere Aufstiegself schnell und setzte sich ebenso in der Spitzengruppe der Liga fest. Nun treffen beide Teams zum Jahresausklang wieder aufeinander.

Ein glückliches Team sahen die mitgereisten Anhänger der Frankfurter Mannschaft vergangenen Sonntag nach dem Sieg in Crailsheim. Den widrigen Wetterverhältnissen und rutschigen Platz trotzte die Eintracht und spielte einen souveränen 3:0 Sieg heraus. Nun geht es diesen Sonntag darum, die gewonnene Tabellenführung zu verteidigen und die bisherige hervorragende Regionalligasaison zu krönen. Frankfurts Trainer Christian Yarussi bereitet sein Team seit Dienstag auf diese Spitzenspiel vor und kann auf den kompletten Kader zurückgreifen. Die Mannschaft um Kapitänin Rosi Sirna will selbstbewusst ins Spiel gehen und ihre spielerischen Stärken gepaart mit einer kompakten Mannschaftsleistung der zweitligaerfahrenen Gästemannschaft entgegensetzen.

Vergangenes Wochenende fiel das Spiel des SV Weinberg witterungsbedingt aus. Dieses Wochenende will die Mannschaft von Spielertrainerin Christina Schellenberg die Tabellenführung wieder nach Mittelfranken zurückholen und sich für die Hinrunden-Niederlage bei uns revanchieren. Unsere Mannschaft sollte gewarnt und achtsam sein. Der SV Weinberg ist mit 36 Toren eine der offensivstärksten Mannschaften der Liga, aber auch in der Defensive mit 14 Gegentore eine der abwehrstärksten Teams. Topspielerin der Mittelfranken ist Nina Heisel. Die 27jährige Stürmerin ist die Toptorjägerin der Liga mit aktuell 16 Toren.

Hinrunde:10.9. Weinberg - Eintracht Frankfurt 0:2 (Fuse, Weber)

Letzten 3 Spiele des SV Weinberg:

TSV Crailsheim - SV Weinberg 1:5

SV Weinberg - ETSV Würzburg 5:0

FC Ingolstadt - SV Weinberg 1:3

 

Eintracht Frankfurt - SV 67 Weinberg 

Sonntag, 10.12.2017 um 14 Uhr

Frankfurt-Riederwald, Alfred-Pfaff-Straße 1, 60386 Frankfurt am Main

Schiedsrichterin: Katrin Rafalski

 

 

 

Von: Denis Michel Biesold

 

 


 

Kontakt

Armin Kraaz
Leiter Leistungszentrum

Eintracht Frankfurt e. V.
Alfred-Pfaff-Straße 1
60386 Frankfurt/Main

Tel: +49 69 42 09 70 0
Fax: +49 69 42 09 70 322
kraaz(at)eintracht-frankfurt.de