Fechten (Turnabteilung)

Eintracht Fechter überzeugen in Kassel

Freitag, 12. Mai 2017, 16:26

Im Endspurt der Qualifikation zu den Deutschen B-Jugend Meisterschaften dominieren die jüngeren B-Jugendlichen der Eintracht Frankfurt  das Kasseler Herkules Turnier:
Leopold Atta gewinnt vor Georg Langner und Joshua Rieger!

Leopold hat sich damit einen Startplatz für die Deutschen B-Jugend Meisterschaften am 13. Mai in Reutlingen gesichert. Georg und Joshua hoffen noch auf einen der Nachrückerplätze.

Filip Endlé führt in seinem Jahrgang zwar die Hessische Rangliste an, hat aber keine Deutsche Staatsbürgerschaft.

Julia El Ayari gewinnt Silber in Kassel und Clara Ullrich Bronze.

Weitere Platzierungen der B-Jugendlichen:
Anna Schwartz 7. und Nina Ullrich 8. Julia, Clara und Nina waren schon vor Kassel für die Deutschen B-Jugendmeisterschaften am 27. Mai in Neheim qualifiziert.
Anna hat sehr gute Chancen, einen Nachrückerplatz zu erhalten.

Kaloyan Ryapov sichert sich mit dem 2. Platz in Kassel die Führung der hessischen Schüler Rangliste dieser Saison.

Glückwunsch auch an den Trainer Viktor Zent und den Coach Chris Endlé!

 

Von: ML

 

 


 

Kontakt

Elke Jonas

Tel.: 0171/4480075
mailto:
fechten(at)eintracht-frankfurt.de

 

 

Nachwuchsleistungssport

Nachwuchsleistungssport