Basketball

Aktuelles vom Basketball

JBBL: Letztes Heimspiel der Hauptrundenphase

Donnerstag, 09. März 2017, 17:00

Zum letzten Heimspiel der Hauptrunde empfängt das JBBL Team Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS am Sonntag, 12.03. um 12:30h die s´Oliver Würzburg Akademie in der Wöhlerschule.

 

Die Würzburger rangieren momentan mit 3 Siegen und 4 Niederlagen auf dem vierten Platz und müssen weiter um die Playoff Teilnahme kämpfen, während Frankfurt mit 6 Siegen bei nur einer Niederlage drei Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde das Playoff Ticket schon sicher hat.

 

Aber natürlich möchte man nach dem 78:63 Erfolg am vergangenen Wochenende gegen die hoch eingeschätzten Bamberger nun nachlegen und die Tabellenführung verteidigen.

 

Im Hinspiel in Würzburg siegte das Team des Trainergespanns Kanngießer / Prusina bereits mit 81:66, wobei die Bayern allerdings auf einige Leistungsträger verzichten mussten.

 

Aufpassen müssen die Adler auf jeden Fall auf Nationalspieler Michael Javernik, der im Schnitt ein Double-Double aufweist (18,7 Pkt / 10,8 Reb) und der Eintracht Defense im Hinspiel mit 21 Punkten schon einiges abverlangte.

 

Als zusätzliche Motivation könnte den Frankfurtern dienen, dass unter der Woche bekannt wurde, dass die Mainmetropole das diesjährige NBBL/JBBL Top Four in der FRAPORT Arena ausrichten wird.

 

 

 


 

Kontakt

Norbert Kelzenberg
Abteilungsleiter

nkelzenberg(at)web.de

 

Olaf Kanngiesser
Sportlicher Leiter

olafk@t-online.de