Ultimate Frisbee

Ultimate Frisbee ist ein rasanter Mannschaftssport mit der weithin bekannten Frisbee-Scheibe. Ziel ist es, die Frisbee-Scheibe durch Zupassen in die gegnerische Endzone zu bringen.

Ein Spieler, der die Scheibe fängt, muss sofort stehen bleiben, die Scheibe darf also nicht getragen werden. Erlaubt ist einzig ein Sternschritt wie beim Basketball, bei dem ein Fuß auf der Stelle bleiben muss, während der andere versetzt werden kann.

Gespielt wird in der Halle oder im Freien, ohne Körperkontakt und meist in gemischten Teams aus Frauen und Männern. Von den Spielern wird faires Verhalten und Sportsgeist vorausgesetzt. Schiedsrichter gibt es nicht.

In Deutschland werden seit 1980 nationale Meisterschaften ausgetragen. Inzwischen gibt es hierzulande über zweitausend aktive Spielerinnen und Spieler in mehr als einhundert Mannschaften. Wer selber mitspielen möchte, kommt am besten einfach mal bei unserem Training vorbei.


 

Kontakt

 

Facebook

 

 

Instagram